Mit vierzig Jahre

Compositor: 
Idioma: 
Text original: 

Mit vierzig Jahren ist der Berg erstiegen,
Wir stehen still und schaun zurück;
Dort sehen wir der Kindheit stilles liegen
Und dort der Jugend lautes Glück.

Noch einmal schau', und dann gekräftigt weiter
Erhebe deinen Wanderstab!
Hindehnt ein Bergesrücken sich ein breiter
Und hier nicht, drüben gehts hinab.

Nicht athmend aufwärts brauchst du mehr zu steigen,
Die Ebene zieht von selbst dich fort;
Dann wird sie sich mit dir unmerklich neigen,
Und eh du's denkst, bist du im Port.

Traducció: 
Tipus de traducció: 
Literal
Autor: 
Silvia Pujalte

Amb quaranta anys s'ha escalat la muntanya,
ens aturem tranquils i mirem enrera;
hi veiem la infantesa silenciosa
i la sorollosa alegria de la joventut.

Mira un cop més i després, reanimat,
pren el teu bastó per caminar!
Davant teu hi ha la llarga carena de la muntanya
i no és aquí sinó a l'altre costat quan fa baixada.

Has de continuar pujant sense perdre l'alè,
la mateixa plana et fa anar endavant;
llavors s'inclinarà imperceptiblement amb tu,
i abans que te n'adonis, seràs al port.